Landtagswahl Schleswig-Holstein 2022

Wahlkampfplakat Landtagswahl SH 2022, Heiko Frost
Bild: OV SPD Sörup

8. Mai 2022

Im Wahlkreis 4 / Flensburg-Land kandidiert

Heiko Frost

Im Landgasthof Tarp wählten am 11. August 2021 die Genossinnen und Genossen für Flensburg Land Heiko Frost zu ihrem Kandidaten für die Landtagswahl 2022.
Heiko Frost, 56 aus Schafflund ist kein Unbekannter. Er ist als Geschäftsführer der Jugendhilfeeinrichtung Adelby 1 und als langjähriger Genosse in der Bildungslandschaft des Landes und im Bund sowie in der SPD bestens vernetzt. In seiner Rede machte er deutlich:

„Im Falle eines Einzuges in den Kieler Landtag möchte ich meine Schwerpunkte in die Bildungs- und Sozialpolitik legen. Die Bereiche Inklusion und die Zukunftsfähigkeit der Kommunen, aber auch wirtschaftliche Interessen für die Region liegen mir sehr am Herzen. Ich bin ein Kind dieser Region. Das deutsch-dänische Verhältnis ist mir wichtig, da ist auch in der wirtschaftlichen Zusammenarbeit Luft nach oben.“

Heiko Frost wurde einstimmig nominiert.

Sie möchten mal Tacheles reden oder sagen, wo der Schuh drückt, hören, was die SPD so plant oder einfach Heiko Frost kennenlernen?

Dann klicken Sie hier! 

 

Glück Auf, Heiko!